Dies ist eine Seite von www.vermisst-gefunden.t-hermanni.de

Details zur vermissten Schildkröte

Tier-Nr. 1436:

Vermisste Schildkröte der Art Testudo hermanni (Griechische Landschildkröte)

  • Datum:
  • Seit Freitag, den 01.09.2017 vermisst
  • Ort:
  • 820xx Straßlach-Dingharting
  • Land:
  • Deutschland
  • Geschlecht:
  • unbekannt
  • Gewicht:
  • unter 500 Gramm
  • Beschreibung/ Kennzeichen:
  • Unsere Schildkröte ist uns entlaufen und wir bitten um Ihre Mithilfe!
    Es handelt sich um eine griechische Landschildkröte. Ihr Panzer ist bräunlich-grau mit einem gelben Jahresring und hat einen Durchmesser von etwa 15cm. Dadurch dass ihr Panzer nach dem Schlüpfen sehr weich war, ist er jetzt besonders "knubbelig" und leicht schief. Aber schön gewölbt. Sie hat sehr feine, dünne Krallen.

    Bei gutem Wetter ist sie sehr aktiv und läuft umher – man könnte sie also im Garten entdecken -, bei schlechtem Wetter versteckt sie sich unter Büschen oder jeglichem höhlenartigen Unterschlupf. Sich einzugraben ist für sie eher untypisch, daher vermuten wir, dass sie evtl. geklaut wurde.
    Wir bitten deshalb alle in der Umgebung Ausschau zu halten und wären sehr dankbar, wenn wir sie wieder bekommen!
    (Finderlohn 300€)

Leider gibt es keine Bilder zu dieser Schildkröte

Zurück

Logo

Dienstag, 17.10.2017